loading
logo Kunsthandel Neue Objekte Restaurierung Planung & Beratung Kontakt Kelch, Süddeutsch Neogotischer Messkelch, silber vergoldet. Auf dem sechpassigen Standfuß die gravierten Darstellungen Verkündigung, Geburt, Kreuzigung, Auferstehung, Himmelfahrt und Christus am Ölberg. Der Nodus und Schaft in gotischem Maßwerk.Die Kuppa innen vergoldet. Auf dem Fußring, Beschau, Stadtmarke, Meistermarke und Feingehalt. Maße: H 24 x Durchmesser Kuppa 11 x Durchmesser Fuß 17 cm Bayern, München Stadtmarke München, Meister J in Wappenkartusche 2. Hälfte 19. Jahrhundert

Kelch, Süddeutsch

Neogotischer Messkelch, silber vergoldet. Auf dem sechpassigen Standfuß die gravierten Darstellungen
Verkündigung, Geburt, Kreuzigung, Auferstehung, Himmelfahrt und Christus am Ölberg.
Der Nodus und Schaft in gotischem Maßwerk. Die Kuppa innen vergoldet. Auf dem Fußring,
Beschau, Stadtmarke, Meistermarke und Feingehalt.

Maße: H 24 x Durchmesser Kuppa 11 x Durchmesser Fuß 17 cm
Bayern, München
Stadtmarke München, Meister J in Wappenkartusche
2. Hälfte 19. Jahrhundert


Silberlöffel, Süddeutsch Sechs silberne Mokkalöffel, Feingehaltspunze 13 Lot. Das originale Papieretui innen mit Samt und geprägtem Silberpapier verziert. Die Aussenseiten grünes geprägtes Papier mit Papierornamenten. Zwei Hackenösen als Verschluß. Maße, Schatulle: H 4,5 x B 16,5 x T 8 cm Bayern um 1800

Silberlöffel, Süddeutsch

Sechs silberne Mokkalöffel, Feingehaltspunze 13 Lot. Das originale Papieretui innen mit Samt
und geprägtem Silberpapier verziert. Die Aussenseiten grünes geprägtes Papier mit Papierornamenten.
Zwei Hackenösen als Verschluß.

Maße, Schatulle: H 4,5 x B 16,5 x T 8 cm
Bayern um 1800


Silberne doppelschalige Salz und Pfeffer Tischgarnitur. Der Korpus mit Wappen, Girlanden und Putten durchbrochen gearbeitet. Die Schalen aus blauem Kobaltglas. Am Bodenring, Meister, Stadt und Beschauzeichen. Maße: H 13,5 x B 14,5 x T 8 cm Gewicht: 302 gr. Paris, um 1900 Meister, Cailar, Bayard & Die 1848-1934

Salz und Pfeffer, Frankreich

Silberne doppelschalige Salz und Pfeffer Tischgarnitur. Der Korpus mit Wappen,
Girlanden und Putten durchbrochen gearbeitet. Die Schalen aus blauem Kobaltglas.
Am Bodenring Meister-, Stadt- und Beschauzeichen.

Maße: H 13,5 x B 14,5 x T 8 cm
Gewicht: 302 gr.

Paris, um 1900
Meister, Cailar, Bayard & Die 1848-1934


Altarkreuz auf Sockel mit Reliquie, Birnbaum ebonisiert, mit Silberornamenten beschlagen. Der Christus vollplastisch in Silber mit abnehmbarer Dornenkrone. Die Reliquie Hl. Anna, zweit verwendet mit Beglaubigungsschreiben und Kardinalsiegel. Meisterpunze Emanuel Drentwet 1679 - 1753 oder 1755, Beschauzeichen der Stadt Augsburg 1749 - 1751. Maße: H 145 x B 32 x T 23 cm Augsburg 1749 -1751

Kreuz, Süddeutsch

Altarkreuz auf Sockel mit Reliquie, Birnbaum ebonisiert, mit Silberornamenten beschlagen. Der Christus vollplastisch in Silber mit abnehmbarer Dornenkrone. Die Reliquie Hl. Agatha, zweit verwendet mit Beglaubigungsschreiben und Kardinalsiegel. Meisterpunze Emanuel Drentwet 1679 – 1753 oder 1755, Beschauzeichen der Stadt Augsburg 1749 – 1751.

Maße: H 145 x B 32 x T 23 cm
Augsburg 1749 -1751


Pomander, Süddeutsch Vinaigrette; Behälter für medizinische Duftstoffe, als Obstanhänger mit kleinen Vögeln und Ästen. Mehrfach über Gewinde zu öffnen. Silber, keine Punzen. Vergleich: Museum Augsburg, Diözesanmuseum Salzburg. Maße: H 6 cm x Durchmesser 2,5 cm Augsburg um 1700

Pomander, Süddeutsch

Behälter für medizinische Duftstoffe, als Obstanhänger mit kleinen Vögeln und Ästen. Mehrfach über Gewinde zu öffnen. Silber, keine Punzen. Vergleich: Museum Augsburg, Diözesanmuseum Salzburg.

Maße: H 6 cm x Durchmesser 2,5 cm
Augsburg um 1700


Standkreuz

Standkreuz

Ignaz Grünewaldt, Meister in München 1745-1764
Christus Silber massiv, Buchstaben im Titulus mit Granatsteinen, Ecken der Kreuzbalken mit Amethysten besetzt. Unter dem Korpus, Blüte aus Rubinen. Am Kreuz, Perle mit Blattwerk. Kreuz, Kupfer feuervergoldet, Ornamente in Silber getrieben.
Am Sockel rechts unten Meisterpunze (IG). Vergleichbare Arbeit: Kelch, Frauenkirche München.

Maße: H 40 x B 11 x T 6 cm
München um 1750


Silber, innen feuervergoldet mit Grill. Meisterpunzen und Jahrespunzen. Meister Joseph Willmore, Birmingham 1806, Maße: H 1 x B 3 x T 2 cm. Meister Wilhelm Eley 1787, London 1815, Maße: H 1 x B 4 x T 2 cm. Meister DJ, Birmingham 1819, Maße: H 1 x B 2,7 x T 2 cm. 1. Hälfte 19. Jahrhundert

Drei Vinaigrette, England

Silber, innen feuervergoldet mit Grill. Meisterpunzen und Jahrespunzen.

Meister Joseph Willmore, Birmingham 1806, Maße: H 1 x B 3 x T 2 cm.
Meister Wilhelm Eley 1787, London 1815, Maße: H 1 x B 4 x T 2 cm.
Meister DJ, Birmingham 1819, Maße: H 1 x B 2,7 x T 2 cm.

1. Hälfte 19. Jahrhundert


Behälter für medizinische Duftstoffe wie Ambra oder Moschus. Als Standbehälter oder Anhänger. Mehrfach über Gewinde zu öffnen. Silber, keine Punzen.

Vier Pomander, Süddeutsch

Behälter für medizinische Duftstoffe wie Ambra oder Moschus. Als Standbehälter oder Anhänger. Mehrfach über Gewinde zu öffnen. Silber, keine Punzen. Vergleich: Diözesanmuseum Salzburg.

Maße: H 5 x Durchmesser 2, 5 cm.
um 1700


Barocke Gewürzschale, Silber getrieben, geschweift, ovale Form, innen feuervergoldet. Stadtmarke, Meistermarke, Werkstattmarke, Tremmulierstrich.

Gewürzschale, Deutsch

Barocke Gewürzschale, Silber getrieben, geschweift, ovale Form, innen feuervergoldet. Stadtmarke, Meistermarke, Werkstatt-
marke, Tremmulierstrich.

Maße: H 4 x B 9 x T 6 cm, Gewicht 56 gr.
um 1720